BHAK & BHAS Bludenz

Grundkurs HTML & CSS

Die Überschriftenformate


Wenn in einem HTML-Dokument Text ohne weitere Formatierung eingegeben wird, so erscheint er genau so wie in diesem Absatz. Schwarz ist die Grundfarbe, Times New Roman die Standardschrift. Will man's größer haben, können Überschriften helfen. Man unterscheidet:

<h1> ist das Maximum.


<h2> ist eine Stufe kleiner.

<h3> wird häufig für Zwischenüberschriften eingesetzt.

<h4> wirkt gerade noch größer als der Standardtext.

<h5> kann eigentlich schon nicht mehr Überschrift genannt werden.
<h6> gehört zu den Zwergen.

Überschriften-Tags müssen selbstverständlich geschlossen werden. Dies geschieht wie üblich mit </h1> usw.

Genauso wie Absätze können auch Überschriften linksbündig (automatisch ohne Zusatz), zentriert, rechtsbündig und im Blocksatz dargestellt werden. Und natürlich kann man für Überschriften in CSS auch Schriftattribute aller Art bestimmen.


Aufgabe 5

Öffne die Datei lernen.css. Definiere für h1 - h6 Schriftarten, Schriftgrößen und Farben sowie Absatzausrichtungen. Speichere die Datei. Dann öffne die Datei uebung02.htm und füge an geeigneten Stellen Überschriften hinzu. Vergib als <title> Überschriftenformate. Speichere sie als uebung03.htm ab.